Teilnehmer-Daten via Zapier an Drittsysteme übergeben

Zapier (www.zapier.com) ist ein Schnittstellenanbieter, der es dir erlaubt, die Daten deiner vifugo-Teilnehmer an zahllose Drittsysteme zu übertragen. So kannst du sämtliche E-Mails für deinen Video-Funnel über diese Drittsysteme verschicken, langfristige E-Mail Funnels in Autorespondern auslösen oder die Teilnehmer einfach in dein CRM-System für die weitere Bearbeitung übernehmen. Das ganze basiert auf der vifugo GET / POST Schnittstelle und benötigst mindestens einen Starter-Tarif bei Zapier.

1. Erste Einstellungen in Zapier vornehmen

Zunächst musst du in Zapier einen Zap anlegen, der die Daten von vifugo entgegennimmt. Gehe dazu bitte wie folgt vor:

1. Klicke in Zapier auf 'Create Zap'

mceclip0.png

1. Wähle als App Event 'Webhook by Zapier' aus

mceclip1.png

3. Wähle als Trigger Event 'Catch Hook' aus

mceclip4.png

4. Klicke auf 'Continue'

mceclip3.png

5. Klicke bei 'Custom Webhook URL' auf 'Copy', um die Zapier Custom Webhook URL in die Zwischenablage zu kopieren - die brauchst du gleich in vifugo.

mceclip5.png

6. Lass Zapier geöffnet 

2. Einstellungen in vifugo vornehmen

7. Öffne in dem vifugo-Funnel, aus dem du Daten übertragen möchtest, das Menü 'Schnittstellen-Aufrufe'

mceclip6.png

8. Klicke auf einen +-Button, um einen neuen Aufruf hinzuzufügen

mceclip7.png

9. Wähle die POST / GET Schnittstelle aus

mceclip8.png

10. Trage als Basis-URL die Custom Webhook URL ein, die du in Schritt 5 kopiert hast

mceclip9.png

11. Wähle als Methode 'POST' aus

mceclip10.png

12. Wähle bei 'Parameter' aus, welche Werte du an Zapier übertragen möchtest. In der linken Spalte kannst du jeweils einen Namen für den Parameter frei definieren.

mceclip11.png

13. Klicke rechts oben auch 'Speichern'

mceclip12.png

14. Führe eine Test-Anmeldung für den vifugo-Funnel durch - dadurch kannst du dann im nächsten Schritt die Daten-Übergabe an Zapier testen und final einrichten.

3. Einrichtung bei Zapier abschließen

15. Klicke in Zapier nun erneut auf 'Continue'

mceclip3.png

15. Klicke auf 'Test trigger' 

mceclip13.png

16. Wenn alles funktioniert hat, siehst du nun die Daten aus deiner Test-Anmeldung in Zapier:

mceclip14.png

17. Klicke erneut auf 'Continue'

mceclip3.png

18. Wähle nun als 'Action' die Plattform aus, an die du die Daten übergeben möchtest und richte die Zapier-Schnittstelle abschließend ein. Da die Einstellungen je Plattform unterschiedlich ist, kann an dieser Stelle leider nicht näher darauf eingegangen werden - i.d.R. ist aber alles selbsterklärend.

 

4. Tipps & Tricks

1. Wenn du die ganzen E-Mails nicht über vifugo, sondern über dein Drittanbieter-Tool versenden möchtest, solltest du im Menü 'E-Mails' -> 'Einstellungen' auswählen, dass du die E-Mails nicht via vifugo versenden möchtest.

2. Wenn du die E-Mails über dein Drittanbieter-Tool verschickst, solltest du im Menü 'Schnittstellen' -> 'Einstellungen' angeben, ob du dort einen Double Opt-In Prozess durchführst oder nicht - abhängig davon werden deine Teilnehmer dann nach der Registrierung erst auf die Opt-In Seite oder direkt in den Video-Raum weitergeleitet.

 


Hast du noch Fragen?

Dann reiche uns einfach eine neue (An-)Frage ein!  ➜ Jetzt neue Anfrage einreichen 


 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare